DeusNemesiX

Es war einmal vor langer Zeit in zwei sehr, sehr verrückten Köpfen, die Idee aufgeblobt, man könnte einen YouTube-Kanal eröffnen, der allen Leuten zeigt, was wir so alles draufhaben und das niemand unserem Skill in Monster Hunter gewachsen ist! Diese Köpfe gehörten zu St3am und Sinu.

Seitdem ist einiges an Zeit vergangen. Aus den zwei Kindern sind eineinhalb Männer geworden. Der halbe versucht dauerhaft endlich wieder einen Sendeplatz zu ergattern, wobei ihm regelmäßig die Technik einen Strich durch die Rechnung macht, weshalb er sich in die Videos des anderen mit einschleicht. Dieser jedoch hört nicht auf die verrücktesten, perversesten und absurdesten Witze aus seinem verkorksten Hirn zu ziehen.

Dabei müssen unschuldige Spieleserien wie Digimon World, Detektiv Conan, Super Smash oder Rocket League und vor allem Monster Hunter unter Sinus Bann leiden. Wobei gerade das letzte am stärksten und längstem in die Schande gezogen wird.

Abschließend: Nein, der Name Sinu hat nichts mit einer Sinuskurve zu tun. Nur seine Lernkurve hat diese Form.